Burgruine

Foto: © Münzenberg

Licht und Schatten auf der Münzenburg

25.03.2020

Viele geheimnisvolle Sagen und faszinierende Geschichten gibt es über das Mittelalter. Was ist wahr, und was ist Phantasie?

Die Angebote der Burg Münzenburg für Kinder und Familien werden etwas Licht ins Dunkel bringen und über das mittelalterliche Leben vielfältig informieren. Spannende Führungen im Zwielicht der Dämmerung oder gar bei Dunkelheit erwarten die Teilnehmer der Taschenlampenführung! So wird das dunkle Mittelalter richtig erlebbar.

Aber auch die hellen Seiten des Mittelalters werden beleuchtet und bieten tolle Einblicke in diese Zeit. Welche Tiere die Kaiser jagten und warum sie den Adler zum Wappensymbol wählten, wie die Burg durch verschiedene Epochen geprägt war und welche Baustile man auf der Ruine noch erkennen kann, wird kindgerecht erklärt.

Also los, auf zur Burg Münzenberg!

• für die ganze Familie
• für draußen
• Preise: Kinder 2 Euro / Erwachsene 3,50 Euro / Familien 8 Euro / Führungen zzgl. 2 Euro p.P.
• Öffnungszeiten: März: Di bis So 10-16 Uhr / April und Oktober: Di bis Sa 10-16 und So 10-17 Uhr / Mai bis September: Di bis So 10-18 Uhr / November: Sa und So 11-16 Uhr / Dezember bis Februar geschlossen
• Führungen: 1. April bis 30. Oktober jeden Sonntag 12-13 und 15-16 Uhr.
• 35516 Münzenberg, Burgruine, Tel. 06172-9262122
https://www.schloesser-hessen.de/de/burgruine-muenzenberg

Neues Ausflugsziel finden? Dann klick hier!

Anzeige

Anzeige

Weitere interessante Ausflugtipps für dich:

Erlebniswelt Blockflöte

Erlebniswelt Blockflöte

Ein lohnendes Ausflugsziel für alle Blockflötenspieler ist Fulda. Seit fast 200 Jahren werden hier Blockflöten gebaut.

Pin It on Pinterest

Share This