Blick auf die alten Industriegebäude im Balsaltsteinbruch des Stöffel-Parks

Foto: © Stöffel-Park

Der etwas andere Park: Stöffel-Park

21.12.2021

Taucht im Stöffel-Park in Enspel in eine andere Welt ein. Hier könnt ihr toben und spielen, aber auch viel erkunden und kennenlernen. Geht auf Entdeckertour durch den Park, der rund 140-Fußballfelder groß ist! Wenn ihr mögt, nehmt gleich an der Kasse eine Quiz-Rallye mit.

Der Name
Ganz genau heißt der Park Tertiär-, Industrie- und Erlebnispark Stöffel. Was „Stöffel“ eigentlich bedeutet, könnt ihr bei einem Besuch erfahren! Er ist Teil des Geoparks Westerwald-Lahn-Taunus.

Im Stöffel wurde mehr als 100 Jahre Basalt abgebaut. Die alten, riesigen und rostigen Gebäude sehen spannend aus. Hier könnt ihr erfahren, wie die Menschen gearbeitet haben – und wofür die Steine überhaupt gebraucht wurden.

Ihr seht alte Maschinen, könnt auf der Lok oder der Dampfwalze stehen, den verschlungenen Steinbruchgarten am kleinen See kennenlernen, Fische und Insekten beobachten… und einige Kunstobjekte säumen den Weg.

So sah es vor 25 Millionen Jahren aus
Vor einigen Jahren entdeckten Kinder hier merkwürdige flache und blätterteigartige Steine mit Abdrücken: Fossilien. Sie zeigen, wie das Leben im Westerwald vor 25 Millionen Jahren aussah! Und die könnt ihr jetzt im Museumsgebäude TERTIÄRUM finden. Auch die weltbekannte Stöffelmaus ist hier zu Hause.

In der Alten Schmiede seht ihr die großen Werkzeuge und habt Ausstellungsstücke zum Anfassen. Und ein Schmied erzählt von seiner Arbeit… Vergesst den Fotoapparat nicht – es gibt viel zu entdecken!

Großes Programm
Für Kinder bietet der Stöffel-Park auch Kindergeburtstage an und verschiedene Aktionen und Events (Pflanztag, Natur- und Erlebnistage, Musik, Stöffel-Fest und mehr). Aktuelle Infos findet ihr dazu auf der Webseite des Stöffel-Parks.

• für die ganze Familie
• für draußen
• Preise: Kinder 3 Euro / Erwachsene 5 Euro / Familien (zwei Erwachsene und bis zu 5 Kinder) 10 Euro / ermäßigt 3 Euro
• Führungen (sonn- und feiertags) mit Kostenaufschlag. Große Gruppen können eine Führung auch an ihrem Wunschtag buchen.

• Öffnungszeiten: Vom 1. März bis 31. Oktober, Di bis Do 10-17 Uhr / Fr bis So und Feiertage von 10-18 Uhr
• 57647 Enspel, Stöffelstraße, Tel. 02661-9809800
www.stoeffelpark.de oder https://stoeffelpark.de/de/hallo-kinder

Neues Ausflugsziel finden? Dann klick hier!

Anzeige

Anzeige

Weitere interessante Ausflugtipps für dich:

Erlebniswelt Blockflöte

Erlebniswelt Blockflöte

Ein lohnendes Ausflugsziel für alle Blockflötenspieler ist Fulda. Seit fast 200 Jahren werden hier Blockflöten gebaut.

Pin It on Pinterest

Share This